Eine Lesung von der Waterkant und Meer und mehr

Von ihrer Oma hat Elke Alma Paulussen den zweiten Vornamen geerbt, aber auch ihre fröhliche Offenheit mit der uns die Autorin und Mitglied unseres Freizeitclubs auch persönlich gut bekannt ist. An diesem Abend wird sie uns mit einer Lesung in den hohen Norden entführen. In ihrem Roman "Alma. Ein Familienroman von der Waterkant und Meer... und mehr" erinnert sie sich zurück an das Leben an der Elbe, an ihre Kindheit, die sie mit ihren Eltern und Großeltern im Haus des Großonkels in bescheidenen Verhältnissen verbrachte und an vieles mehr. Es erwartet uns eine Lesung von lütten Lüüd im Alten Land.