Jockgrim Ziegeleimuseum

Ein Haus ohne Ziegel? Undenkbar. Aber wie werden sie hergestellt und wozu braucht man dabei eine Revolverpresse? Das erfahren wir heute morgen in einer kurzweiligen Führung durch 100 Jahre Geschichte. Wir werden dabei auch einem innovativen Wohnmodell begegnen, das der Erfinder Ludowici in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts kreiert hatte und das damals weltweit für Aufsehen sorgte. Doch leider war er mit seinen Ideen der Zeit weit voraus, und so konnte sich das funktionelle transportable Kugelhaus nicht durchsetzen. Obwohl es sicher in unserer heutigen mobilen Singlegesellschaft ausgesprochen praktisch wäre. So viel Kultur macht hungrig. Deshalb stärken wir uns beim Italiener, bevor wir uns aufmachen zur romantischen Winterwanderung durch die Rheinauen und dabei wunderschöne verwunschene alte Winkel entdecken, die uns der Bürgermeister von Jockgrim persönlich zeigt, ebenso wir das berühmte Zehnthaus, in dem er für uns eine Führung macht.