Dynamikum Pirmasens

Teure Benzinpreise? Wir nutzen die Gruppentickets von der Bahn. Heute fahren wir mit Rheinland-Pfalz-Tickets nach Pirmasens und gönnen uns in fröhlicher runde einen erlebnisreichen Tag zum kleinen Preis. ZUERST INS SCHUHMUSEUM Gegen 10.00 Uhr morgens starten wir in Karlsruhe und schauen uns zuerst mal das Schuhmuseum an. Man muss keineswegs einen Schuhtick haben, um das interessant zu finden. Die Vielfalt ist schon erstaunlich. Oder hast du schon mal Schuhe aus gekautem Kalbsleder oder die Stelzenschuhe japanischer Freudenmädchen gesehen? Mit Perlmutt eingelegte Badeschuhe eines orientalischen Harems oder original mexikanische Gauchostiefel? SCHLEMMERPAUSE Zeit für ein leckeres Mittagessen in einer gemütlichen Kneipe, bei dem wir uns stärken für den Nachmittag. DYNAMIKUM Dieses im Frühjahr eröffnete Mitmachmuseum soll ein echter Knaller zu sein und auch Leuten, die sonst nicht so museumsinteressiert sind, viel Spaß machen. Sportwanderer können sich hier beispielsweise im direkten Kräftemessen mit einem Krokodil vergleichen und Radfahrer mit ihrem eigenen Skelett um die Wette radeln. Hier erfährt man an rund 150 Experimentierstationen, wie beispielsweise Drehimpulse am eigenen Leib wirken, oder bei welcher Musik der Körper am besten vibriert. Mit der eigenen Gedankenkraft kann man Kugeln in Bewegung setzen oder im Tanzlabor schneller tanzen als der eigene Schatten. Dieses Museum ist übrigens das einzige, in dem man tanzen lernt.