Der kleine Horrorladen

Vor kurzem hatten wir eine interessante, kurzweilige Führung im Staatstheater Karlsruhe. Wahrhaft beeindruckend, was da hinter den Kulissen alles abläuft. Gern möchte ich mit Euch nun auch in eine Vorstellung gehen und hab mir 'den kleinen Horrorladen' ausgesucht. Der Gruselspaß um eine gefräßige Topfpflanze eroberte seit seinem Erscheinen (1982) zunächst Amerika und dann den Rest der Welt und erlangte mit seinem ausgeprägt schwarzen Humor wahrhaften Kultstatus. Neben mitreißenden Rock-Klängen und herlicher Schnulzenseligkeit sorgen Energie geladene Soulgirls in dieser Horror-Show-Parodie für einen 'mörderisch' anregenden Abend.