Bierbrauerei Klosterkonzert Alpirsbach

Heute bieten wir euch wieder eins unserer berühmten Interessen-Mix-Weekends: Ihr erlebt eine interessante Bierbrauereiführung, ein romantisches Kreuzgangkonzert im Kloster, und eine amüsante Führung im Barfusspark.

Samstag
-------------
10.00 Uhr Abfahrt in Fahrgemeinschaften ab Karlsruhe. Nach dem Mittagessen in einem gemütlichen Schwarzwälder Gasthof in der Nähe von Freudenstadt, den wir nun schon öfter besucht haben und den tollen Service dort schätzen, erkunden wir am Nachmittag bei einer interessanten Führung die Bierbrauerei in Alpirsbach mit dem historischen Sudhaus, laben uns am Klosterbräu vom Fass und bekommen als Erinnerung einen original Brauwelt Steinkrug mit nach Hause.

Am Abend lassen wir die wundervolle Atmosphäre im Kloster Alpirsbach auf uns wirken und besuchen ein Kreuzgangkonzert im reizvollen gotischen Kreuzgang des 900 Jahre alten ehemaligen Benediktiner-Klosters Alpirsbach. Das Oktett der Heidelberger Sinfoniker verspricht im einmaligen Klangraum des Klosterkreuzgangs brillante Musik und bei flackerndem Kerzenschein ist dieses Klangraum-Erlebnis an lauen Sommerabenden Romantik und Musikgenuss pur.

Sonntag
---------------
Nach so viel Bier und Konzert trainieren wir heute morgen Körper und Gehirn und fahren nach einem leckeren gemeinsamen Frühstück zum nahe gelegenen Barfusspark: Durch Schlamm waten, übers Trampolin springen, als Roboter durch den Wald hüpfen – die Führung bringt den Körper auf Trab, den Geist in Schwung und macht viel Spaß. Gegen 14.00 Uhr klingt dieses wunderschöne erholsame Wochenenderlebnis aus und die einzelnen Fahrgemeinschaften entscheiden, ob sie den Tag noch verlängern wollen.


Preis: komplett: 72,50 Euro
====================
- 1 Übernachtung und Schlemmerfrühstück zum Gruppenrabatt
- 1 Mittagessen am Samstag
- 1 Besuch des Kreuzgangkonzerts 1. Kategorie (Wert 22,00 Euro)
- 1 Bierbrauerei-Führung
- 2 Glas Klosterbräu vom Fass
- 1 Bierkrug
- 1 Brain-Fit-Führung im Barfusspark