Altstadtfest Speyer

Romantische Winkel und Gassen, rings um die alte Stadtmauer, im Schatten des Domes, der zu den 33 Stätten des deutschen Weltkulturerbes zählt, zwischen Fischmarkt und Sonnenbrücke, das ist die Kulisse, in der alljährlich das weithin bekannte Speyerer Altstadtfest gefeiert wird. Diesmal sind wir mittendrin – gemeinsam mit unserem Berliner Besuch – und feiern kräftig mit. Natürlich erklären wir ihnen auch, was ein "Dubbe-Glas" ist, warum es so heißt und dass ein solcher Nullfünferschoppen keineswegs eine Blumenvase ist, wie staunende Nichtpfälzer des öfteren glauben.