Untergrundtour BVG Rohrpostamt

Berlin Untergrundtour von der BVG zum Rohrpostamt. Berlin ist faszinierend und das nicht nur über der Erde. Berlin Alexanderplatz, Alfred Döblin hat ihn mit seinem Roman berühmt gemacht. Noch heute fällt die Orientierung in den 3 Etagen unter der Erde schwer. Tausende Menschen steigen hier täglich um. - Wie kommt es das ich vom Untergrund aus auf die Spree schauen kann? - Warum durchbricht ein U-Bahnwagen die Bahnhofsmauer? - Wieso laufen wir beim Umsteigen durch einen Mäusetunnel? - Wo finde ich das Untergrundtor zur City-West? Diesen Fragen werden wir auf unserer unterirdischen Spur folgen. Und danach geht es zur kleinsten U-Bahn in der Oranienburger Str. Post und Person per Druckluft durch Berlin geschickt. - Geht das und wenn wie? Eine Führung wird uns darüber Aufschluss geben.