Kulturbrauerei Kino

Kirschblüten - Hanami Kirschblüten - Hanami von Doris Dörrie Eine Liebe, größer als der Tod Doris Dörrie ist wahrlich eine Frau mit vielen Begabungen: Die Filmemacherin, die 1985 mit Männer die deutsche Beziehungskomödie auf eine neue Stufe katapultierte, schreibt Romane, Erzählungen und entzückende Kinderbücher. Außerdem inszeniert sie Opern und lehrt als Professorin Creative Writing an der Hochschule für Film und Fernsehen in München. Nun meldet sie sich auch im Kino eindrucksvoll zurück und präsentiert ihren neuen Film Kirschblüten – Hanami, der im Wettbewerb der Berlinale 2008 zu sehen war und der bereits beim Bayrischen Filmpreis einen Preis als Bester Film erhielt. Außerdem erhielt Elmar Wepper für seine Leistung in diesem Film ebenfalls den Bayrischen Filmpreis. Reichlich Vorschusslorbeeren für einen Film, der in Berlin dann doch leer ausging, was insbesondere angesichts der Leistungen von Wepper doch schmerzt.