Diplomatische Berlin internationale Architektur Appelwoi.

Wir spazieren sozusagen an der halben Welt vorbei - und besuchen dabei auch mal Hessen oder Thüringen. Seit die Bundesregierung in Berlin ist, sind nahezu alle ausländischen Botschaften und die Vertretungen der deutschen Länder an die Spree zurückgekehrt, bevorzugt in die diplomatischen Viertel am Tiergarten und in Mitte. Auf dieser Tour bekommen wir einen Überblick über die Vielzahl der Internationalen Botschaftsvertretungen und Nationalen Ländervertretungen zwischen dem Klingelhöfer Dreieck und den Ministergärten am Brandenburger Tor. Wir lernen die Vielfalt der Botschaftsarchitektur zwischen den 1930`er Jahren bis zur neuen internationalen Architektur kennen.